culture mediation international, kulturvermittlung Home Die Künstler bei CULTURE MEDIATION INTERNATIONAL iFlautisti

"They blow the dust off old masterpieces and present them in a fun and innovative way..."(Ashley Solomon, Artistic Director, Florilegium)

 

Frischer Wind

 

Es sind nicht nur die alten Meisterstücke, die hier eine jugendliche Erfrischungskur erfahren. Wo immer diese vier Musikerinnen erscheinen, sorgen sie für Erstaunen, gute Laune und musikalischen Hochgenuss.

 

i Flautisti - The London recorder Quartet

Royal College of Music

Das Musikstudium führte die vier jungen Musikerinnen aus England, Tschechien und Österreich ins Royal College of Music nach London. Dort erfolgte eine sehr intensive Auseinandersetzung mit alter und neuer Musik. Gelegenheiten, die Erfahrungen im Spannungsfeld zwischen Alt und Neu in die Praxis umzusetzen, gab und gibt es in England wie kaum in einem anderen Land.

 

i Flautisti

 

Sehr schnell erkannte das Virtuosinnenquartett seine ungewöhnliche Ausstrahlung auf das Publikum. Egal welche Musik auf den unzähligen Instrumenten der Blockflötenfamilie zelebriert wird, i Flautisti entpuppt sich bei jedem Konzert als wahres Energiepaket mit eleganter Virtuosität und erfrischender Musikalität. Für das Publikum ein Konzertvergnügen auf höchstem Niveau.

 

 

 

Danielle Jalowiecka

(Bath, England)

 

 

 

Kerstin Picker-Kubitschek

(Schwaz, Österreich)

 

 

 

Jitka Smutná

(Olmütz, Tschechien)

 

 

 

Ilona Veselovská

(Liberec, Tschechien)

 

 

 

 

 

 

 

 

Hora Ca Din Caval

Solunski Cocek

Basse dance Mon Desir

Bergerette

Vivaldi - Concerto in C

Pavan